Schornsteine & Kamine

Bei einer Heizungsanlage dürfen gesetzlich vorgeschriebene Emissionswerte nicht überschritten werden. Wird der Grenzwert erreicht oder gar übertroffen, muss im äußersten Fall die gesamte Heizungsanlage ausgetauscht werden.

Fragen Sie unseren Fachberater, wann man am besten einen alten Heizkessel austauschen und durch eine zeitgemäße Anlage ersetzen sollte. Themen wie "geringerer Energieverbrauch" und "reduzierter Schadstoffausstoß" werden immer wichtiger! Wir haben das Know-how vor Ort!

Schornsteinsystem SIH

Der bewährt Isolierschornstein mit Hinterlüftung für alle Brennstoffe
Schiedel SIH bedeutet Flexibiltät und einfache Handhabung. Das dreischalige Schornsteinsystem mit Hinterlüftung und Schamotte-Innenrohr ist feuchteunempfindlich und durch das geringe spezifische Gewicht des Materials besonders einfach in der Handhabung. Als Energieträger stehen Erdgas, Heizöl, Kohle, Holz und Holz-Pellets zum Heizen zur Verfügung. Damit haben Sie die freie Wahl - heute und morgen.

Das Sanierungs-Quartett

Ein Heizungsaustausch im Altbau erfordert häufig auch eine neue Abgasführung. Das Schiedel-Lieferprogramm umfasst fünf Schornstein-Sanierungssysteme. Wir stellen Ihnen diese hier vor.

Das Edelstahlsystem TecnoStar Plus

Schiedel TecnoStar Plus ist ein doppelwandiges Edelstahl-Schornsteinsystem in Elementbauweise.
Hohe Ansprüche verlangen überzeugende Lösungen. Das und noch mehr bietet TecnoStar Plus, das doppelwandiges Edelstahl-Schornsteinsystem. TecnoStar Plus setzt beim Bauen glänzende Akzente. Zeitgemäßes Design und zukunftsorientierte Funktionalität, in Hinsicht auf Verarbeitung und Einsatzbereich, sind die primären Vorteile, die das Arbeiten für den Profi erleichtern und den Bauherren überzeugen.

 

Schornsteinsystem KERASTAR

Das Edelstahlsystem mit keramischem Innenrohr
Ob Neubau oder Renovierung, Schiedel KERASTAR ist bei allen Baumaßnahmen einsetzbar. Schiedel KERASTAR ist die perfekte Symbiose aus Edelstahl-Außenmantel und keramischen Profil-Innenrohr. Des Weiteren setzt KERASTAR beim Bauen glänzende Akzente. Das moderne Design ist weiterhin gepaart mit zukunftsorientierter Funktionalität und für alle Brennstoffe zugelassen - egal ob Öl, Gas oder feste Brennstoffe wie Holz und Pellets.
Kontakt Sitemap drucken
Informationen

Philipp May
Baustoffe GmbH

Laubanger 16
96052 Bamberg
 
Fon: 0951 / 96 28-0
Fax: 0951 / 96 28-60
 
Öffnungszeiten
Montag - Freitag
07.00 - 17.00 Uhr
 
Samstag
07.00 - 12.00 Uhr

Wetter online

Der schnelle Türenkatalog

Jetzt online blättern

Von A bis Z: Nachschlagen im Baustofflexikon

Unsere Services für Sie

Sie haben Fragen? Dann sprechen Sie uns an.

drucken | nach oben
Impressum | © by Strait